Barkasse „Senator“

Die heute unter dem Namen „Senator“ bekannte Barkasse wurde 1963 für die anspruchsvollen Repräsentationsaufgaben der Hansestadt konzipiert und gebaut. Obwohl größenmäßig zur Schiffsgattung der Barkasse gehörig, zeigt ihre markante Silhouette eine auf der Elbe einmalige Eleganz.

In dem großzügigen Panorama-Salon oder auf dem achteren Freideck haben sich bereits Prominente, Präsidenten und Politiker über Hamburgs schönste und lebendigste Seite informiert. Die gediegene und stilvolle Innenausstattung vereint modernste Schiffstechnik mit stilvollem Ambiente, höchstem Komfort und unaufdringlichem Luxus. Die „Senator“ bietet Ihnen einen stilvollen Rahmen für Vorträge und Präsentationen genauso wie für gesellschaftliche Anlässe aller Art. Sowohl der Panorama-Salon als auch das Freideck bieten Platz für jeweils 30 Personen.